Ökumenische Flüchtlingsarbeit

In den Orten Burgrieden und Achstetten gibt es jeweils einen Kreis für ökumenische Flüchtlingsarbeit.

Zuständigkeiten:

Für den AK Achstetten: Pfarrer A. Kernen

Für den AK Burgrieden: Pfarrerin Doris Seitz-Kernen

 

Beide Arbeitskreise freuen sich über Verstärkung! Wenn Sie sich vorstellen können Einzelne oder eine Familie zu betreuen, melden Sie sich doch im Pfarramt. Wir geben gerne weitere Informationen.

 

Allgemeinde Infos gibts hier:

Asyl im Landkreis Biberach


 

 

Aktuelle Nachrichten aus der ökumenischen Flüchtlingsarbeit

  • Pressemitteilungen

  • 25.10.19 | Fachtag richtet sich an Ehrenamtliche

    Fachtag richtet sich an Ehrenamtliche

    mehr

  • 24.10.19 | Wirtschaftsministerium setzt Förderung des Kümmerer Programms der IHK fort

    Das Förderprogramm Integration durch Ausbildung Perspektiven für Zugewanderte wird für weitere zwei Jahre bei der IHK Ulm weitergeführt

    mehr

  • 24.10.19 | Helferkreis gewürdigt

    Helferkreis gewürdigt

    mehr

  • 23.10.19 | Abschiebung vom Arbeitsplatz Firmen sind sauer und erhalten prominente Rückendeckung

    Abschiebung vom Arbeitsplatz: Firmen sind sauer - und erhalten prominente Rückendeckung

    mehr

  • 23.10.19 | Wir müssen versuchen, einander zu verstehen und aufeinander zuzugehen

    Rückblick des Workshops zum Projekt GemEINSam im Illertal

    mehr

  • Informationen und Veranstaltungen

  • 08.11.19 | Kostenloses Lernportal: Deutsch

    Online Portal für deutsche Sprache

    mehr

  • 25.10.19 | Newsletter Flüchtlingsrat Nr. 216

    Oktober 2019

    mehr

  • 25.10.19 | Filmtip Biberacher Filmfestspiele

    Kurzspielfilm

    mehr

  • 18.10.19 | Veranstaltungshinweis:

    ​Die Geschichte der Kurden wird wiederholt

    mehr

  • 11.10.19 | Themenabend - Gambia nach der Diktatur

    am 30.10. in Sigmaringen

    mehr